JWO eV – Jugendliche mit Handys lachen in die Kamera

Willkommen bei den Jugend­­werk­stätten Odenwald e.V.

Wir sind die Jugendhilfeeinrichtung im Odenwaldkreis, die mit 

professionellen Angeboten,
einem hochmotivierten und kreativem Team,
in gesellschaftlicher Verantwortung

benachteiligten Jugendlichen Chancen gibt und ihnen Perspektiven eröffnet.

Tätigkeitsfelder

Wir beraten Jugendliche und junge Erwachsene und führen zahlreiche Maßnahmen und Projekte zur Förderung von benachteiligten Jugendlichen durch.

JWO eV - Junge Frau im Freiwillig Sozialen Jahr liest älteren Menschen vor

Freiwilliges Soziales Jahr

Das FSJ ist ein gesetzlich geregeltes Bildungs- und Orientierungsjahr. Es beginnt jeweils im August oder September und dauert in der Regel 1 Jahr und kann in bestimmten Fällen auf 18 Monate verlängert werden. In den Monaten des FSJ können sich die Freiwilligen nach der Schule orientieren, die Zeit sinnvoll nutzen und Erfahrung in sozialer Arbeit sammeln. Im sozialen Bereich sind viele, interessante Einsatzgebiete möglich.

FSJ-Teilnehmer/-innen erhalten folgende Unterstützung: Taschengeld, Verpflegungsgeld, Wohngeldzuschuss, Übernahme der Sozialversicherung, 26 Tage Urlaub im Jahr.

Hier für das FSJ bewerben

Vorstand und Geschäftsführung

Geschäftsführerin

Yvonne Niebsch

Erste Vorsitzende

Erika Klimek-Held,
Diplom-Handelslehrerin

Stellv. Vorsitzer

Martin Bauch-Grünewald,
Sozialarbeiter

Beisitzerin

Bärbel Simon, Leiterin Diakonisches Werk Odenwald